Schulleben

  • SEPTEMBER 2022 /// BÜCHERTÜTENÜBERGABE (BUCHHANDLUNG MILLÉ AUS BAD MARIENBERG)
  • SEPTEMBER 2022 /// FRÜHSTÜCK MIT DEN PATEN (1. KLASSEN + 4. KLASSEN)
  • SEPTEMBER 2022 /// EINSCHULUNG DER 1. KLASSEN
  • JULI 2022 /// ABSCHLUSS DER 4. KLASSEN
  • JULI 2022 /// JUGENDVERKEHRSGARTEN (KLASSE 4c / FRAU LUDWIG)
  • JULI 2022 /// SENCKENBERG-MUSEUM (KLASSE 2a/3c)
  • JULI 2022 /// BEWEGUNGSTAG „TRIXITT“
  • JUNI 2022 /// AUSFLUG TIERPARK UCKERSDORF (KLASSE 1a/b + 3a/b)
  • JUNI 2022 /// PROJEKTTAG „WALD“ (KLASSE 3b / FRAU SCHAFFNER)
  • JUNI 2022 /// SPORTFEST (3. KLASSEN)
  • MAI 2022 /// FRIEDENSLAUF
  • APRIL 2022 /// KÄNGURU-WETTBEWERB (3. + 4. KLASSE)
  • APRIL 2022 /// FRIEDENSFEST
  • MÄRZ 2022 /// NEUES SPIELZEUG (SCHÜLERPARLAMENT / FRAU LANGE)

Neues Spielzeug
Das Schülerparlament hat neues Spielzeug bestellt, wie z.B. Kendama, Mikado oder Teller-Darts. Das Schülerparlament besteht aus den Klassensprechern und Klassensprecherinnen. Dieses Spielzeug darf man zukünftig in der Pause benutzen. (Text von Lea und Lucy, Klasse 4a)

  • MÄRZ 2022 /// PAPPMACHÉ-SCHWEINE (KLASSE 4a / FRAU HUCKO)
  • FEBRUAR 2022 /// BRÜCKEN BAUEN (KLASSE 2a / FRAU KOWALLECK)
  • FEBRUAR 2022 /// VERKEHRSERZIEHUNG (KLASSE 3b / FRAU SCHAFFNER)

Der Polizist, Herr Röhl, hat die 3. Klassen der Schule besucht. Er sprach mit den Kindern über Gefahren im Straßenverkehr und erklärte, wie wichtig ein verkehrssicheres Fahrrad und das Tragen des Helms sind.

  • FEBRUAR 2022 /// BILDERGESCHICHTEN MIT DEM IPAD (KLASSE 3c / FRAU KOWALLECK)

Der Rettungseinsatz (Elif, Anna, Hannah)

Linus war mit seinem Huskys unterwegs. Sein neuer Schlitten war super. Luna verhielt sich schon die ganze Zeit so seltsam. Linus sagte: „Was ist los, Luna?“ Er fuhr über die Brücke. Linus dachte, dass er ein paar Edelsteine ausgraben könnte. Er fährt bis zum Brückenende, einmal links, danach eine Kurve und dann war er da. Er fing an die Edelsteine auszugraben. Dann fing es an zu schneien. Der Schnee rieselte leise auf den Boden. Linus rief ganz laut: „Juhu, der erste Edelstein ist gefunden!“ Er legte die Edelsteine vorsichtig in die Box. Er freute sich: „Endlich, ich habe alle Edelsteine gefunden! Oh nein, Luna bleib stehen.“ Luna hatte sich vom Schlitten gerissen und ist weggelaufen. Luna verfing sich in einer Kuhle und zog ihr Bein heraus. Dann ist sie wieder weiter gelaufen und verlor ihr Geschirr. Linus wusste nicht mehr, wo Luna war und rief die Rettungshundestaffel an. Nach 5 Minuten war die Rettungshundestaffel endlich da. Sie kam mit Blaulicht angedüst. Cooky hat sein orangefarbenes Geschirr gefunden. Er folgte den Spuren im Schnee und fand Luna. Cooky nahm Luna mit zu den anderen. Alle freuten sich sehr!

Die dramatische Brückengeschichte (Julian, Nisa-Nur, Joshua)

Es war einmal eine Balkenbrücke. Sie wurde im Jahr 2022 gebaut. An diesem Tag gab es einen Schneesturm. Die Brücke war voll mit Schnee. An diesem Tag ist ein Boot voll mit Lieferungen darunter gefahren. Sämtliche Teile sind zerstört. Aber zum Glück hatte die Brücke Stützen und konnte sich halten. Zwei Monate später kamen die Bauer und haben sie wieder aufgebaut. Die Namen waren Joshua, Nisa-Nur und Julian. Die Brücke besuchten 30.000 Menschen.

Tom will Brückenprofi werden (Lina, Lena, Luke)

Hallo, ich heiße Tom und bin 10 Jahre alt und möchte gerne Brücken bauen und richtiger Brückenprofi werden. Dafür werde ich auf eine Bauschule gehen, Dann reise ich mit meinem Onkel in den Dschungel, da er dort eine Brücke bauen will. Hoffentlich sehe ich auch wilde und große Tiere. Mein Onkel möchte über einen Fluss eine große Brücke bauen. Dafür sucht er zwei dicke Bäume und wir besorgen das Material. Jeden Tag bauen wir weiter und eines Tages verlor mein Onkel seine Bauanleitung. Wir suche sie und finden auf einmal eine Schatzkiste. Darin liegt eine Bauanleitung für eine Dschungelbrücke. Jetzt können wir bauen.

Der lustige Überraschungsgeburtstag (Estelle, Holly, Annika)

Es geht um 3 Mädchen. Sie heißen Estelle, Annika und Holly. Holly und Annika sagen: “ Wir haben eine Überraschung für dich!“ Sie gehen alle zusammen auf und über die Brücke. Estelle sagt: „Kommt doch ihr lahmen Schnecken!“ „WARTE!“, ruft Holly. Annika sagt: „Mach die Augen zu!“ Holly und Annika führen Estelle zur Überraschung. Estelle sagt: „Boah, ein Picknick mit Kuchen, Äpfel und Möhren und mit Wasser und Limo.“ Dann essen sie Kuchen, Äpfel und Möhren und trinken Wasser und Limo. 20 Minuten später wird es langsam Abend. Danach gehen sie über die Brücke und machen bei der anderen Seite von der Brücke eine Schneeballschlacht. „Das war ein toller Geburtstag!“, sagte Estelle.

Das Abenteuer im Urwald (Ida, Nils)

Die zwei Brüder Max und Emil fahren in den Urlaub. Sie fahren in den Urwald. Max und Emil vollen ein Abenteuer erleben und gehen in den Wald. Dort finden sie eine Hängebrücke und wollen auf die andere Seite gehen. Sie gehen über die Brücke, sie befürchten gar nichts. Da bricht plötzlich ein Brett ein und Max fällt nach unten. Flecki kann Max gerade noch so an den Haaren fest halten. Flecki rutscht fast ab und Emil greift in letzter Sekunde den Schwanz von Flecki. Dann zieht Emil die beiden mit Hilfe von Flecki hoch. Max und Emil rennen schnell am anderen Ende und die Brücke stürzt ein. „Das ist gerade nochmal gut gegangen!“, sagt Emil. „Danke, dass du mich gerettet hast.“, sagt Max. „Wuff wuff wuff!“, sagt Flecki. Wenn er ein Mensch gewesen wäre, hieß das wahrscheinlich: „Aber nur mit meiner Hilfe!“

Der Schneeunfall bei der Autobahnbrücke (Katelyn, Janne, Lukas)

Es war ein ruhiger Tag und es schneite. Jens und Sofia gingen spazieren und nahmen ihr Kind Mateo mit. Mateo fiel von einem Eisberg. Jens und Sofia rannten zu ihm. „Mateo hast du dir weh getan?“ „Nein ich habe mir den Fuß leicht verknackst!“, antwortete Mateo. „Komm wir gehen nach Hause und du trinkst einen heißen Kakao“, sagte Mama. Nach zwei Tagen ging es Mateo schon viel besser.

Das Einhorn

  • JANUAR 2022 /// KERZEN GIEßEN (KLASSE 3c / FRAU LUDWIG)
  • JANUAR 2022 /// BRÜCKEN BAUEN (KLASSE 3c / FRAU KOWALLECK)
  • JANUAR 2022 /// ÜBERGABE DER T-SHIRTS DER SCHULE
  • DEZEMBER 2021 /// WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON
  • DEZEMBER 2021 /// FACKELN (KLASSE 2b / FRAU EDELMANN)
  • DEZEMBER 2021 /// WEIHNACHTLICHE GRÜßE (KLASSE 3a / FRAU DOUTHEIL)
  • DEZEMBER 2021 /// LESEROLLE (KLASSE 4b / FRAU ADAM)
  • NOVEMBER 2021 /// SANKT MARTIN
  • NOVEMBER 2021 /// ABSTIMMUNG SCHUL-T-SHIRTS
  • OKTOBER 2021 /// PROJEKTTAG KARTOFFEL (KLASSE 3b – FRAU SCHAFFNER)
  • AUGUST 2021 /// VERKEHRSGARTEN (KLASSE 4a – FRAU HUCKO)
  • JUNI 2021 /// SPORTUNTERRICHT (KLASSE 2a – FRAU DOUTHEIL)
  • JUNI 2021 /// WAFFELVERKAUF (FÖRDERVEREIN)
  • JUNI 2021 /// BUCHVORSTELLUNG (KLASSE 1+2- NILS KONRAD)
  • JUNI 2021 /// BESUCH VON MILLE (KLASSE 4c – FRAU SCHNEIDER)

Am 17.06.2021 erhielt die Grundschule Hoher Westerwald Besuch. Frau Hütel von Mille in Bad Marienberg besuchte in der dritten Stunde die Schule.
Sie stellte einige Bücher vor und machte mit der Klasse 4c eine Schnitzeljagd, wobei man Rätsel lösen musste und dann Buchstaben erhielt. Am Ende kam ein Lösungswort heraus. Wer das Rätsel gelöst hatte, erhielt die Chance, eine Reise in den Europapark zu gewinnen. Am Ende bekam jedes Kind noch ein Buch, das den Namen „Biber Undercover“ trägt. Auch in diesem Buch gab es auf den letzten Seiten ein Rätsel, wo man einen einmaligen Ausflug in das Studio der
Kinderquizsendung 1,2 oder 3 gewinnen kann.

(Text von Nando Hemmerling 4c)

  • MÄRZ 2021 /// CIRCUS RONDEL

Am 26.03.2021 besuchte der Circus Rondel unsere Schule. Sie haben verkündet, dass sie am 5. und 11. April um 16 Uhr und am 17. April um 18 Uhr eine Internet-Show veranstalten, indem sie zeigen was sie in der Corona-Zeit gemacht haben. Die Tickets findet man unter www.circus-for-kids.de. Ein Ticket kostet 7,95 Euro.

(Text von Schüler/innen der Klasse 4a)

  • DEZEMBER 2020 /// HOMESCHOOLING (KLASSE 3b – FRAU ADAM)
  • DEZEMBER 2020 /// WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON (KLASSE 4c – FRAU DOUTHEIL)
  • DEZEMBER 2020 /// WEIHNACHTSBAUMSCHMUCK (KLASSE 4a – FRAU BRATENSTEIN)

Wir, die 4a, haben beschlossen, Schmuck für den Weihnachtsbaum der Schule zu basteln. Unsere Klasse arbeitete in jeder Kunststunde an vielen Sternen und Lebkuchenmännern. Zuerst mussten wir uns bei unserer Lehrerin Schablonen für die Weihnachtsdeko am Pult abholen und sie auf farbiges Papier abzeichnen. Nun hat unsere Klasse den Weihnachtsschmuck ausgeschnitten und die Kleinigkeiten ausgeprickelt. Anschließend haben wir Transparentpapier hinter die ausgeprickelten Löcher geklebt. Frau Bratenstein laminierte uns die Deko.

Auch die 3a und die 3b haben den Weihnachtsbaum unserer Schule mit ausgesägten, golden angemalten Holzsternen verschönert. Schließlich hing die 2c sie auf.

(Text von Zoé, Lilly M., Aline und Lilly W.)

  • DEZEMBER 2020 /// WEIHNACHTEN ANDERSWO (KLASSE 4c – FRAU SCHNEIDER)
  • DEZEMBER 2020 /// ADVENTSBASTELN (BETREUUNG)
  • NOVEMBER 2020 /// SANKT MARTIN

An Sankt Martin haben wir Brezeln gegessen. Die waren sehr lecker. Manche Kinder haben auch einen Film über Sankt Martin geguckt. Am 11.11. haben wir auch über Sankt Martins Taten gesprochen. Ganz herzlich bedanken wir uns bei der Bäckerei Reeh für die Organisation und Lieferung der Martinsbrezeln (https://baeckerei-reeh.de).

(Text von Holly, Katelyn, Annika, Janne, Lina und Joleena)

  • NOVEMBER 2020 /// VOGELHÄUSER (KLASSE 2c/1a – FRAU LUDWIG / FRAU KOWALLECK)
  • OKTOBER 2020 /// DRACHEN STEIGEN (KLASSE 2c – FRAU LUDWIG)

Frau Ludwig hat uns Drachen gegeben, die aus Stoff waren. Wir durften sie mit bunten Textilstiften bemalen. An einem sonnigen Tag durften wir sie steigen lassen. Wir sind zu einem großen Berg gewandert und mussten dort hoch laufen. Dann sind wir ganz schnell runter gelaufen und die Drachen sind geflogen. Es war ein schöner Tag.

(Text von Schüler/innen der Klasse 2c)